Navigation des Bereichs Ihre berufliche Perspektive
Inhalt

Betriebshandwerker (m/w)

Bewerbungsfrist: 04.05.2018Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen ZeitpunktArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: Rheumaklinik Bad Aibling

Tätigkeitsprofil

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. dem 01.06.2018 eine/einen

Betriebshandwerkerin/Betriebshandwerker

in Vollzeit mit einer wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Einstellung erfolgt in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Montage, Inspektion, Wartung und Instandsetzung von versorgungstechnischen Anlagen, Sanitär-, Heizungs- und Klimageräten
  • Installation von Regel-, Steuerungs-, Sicherheits- und Überwachungseinheiten
  • Arbeitsschutz und -sicherheit, Erstellen von Protokollen
  • Beschaffung von Betriebsstoffen, Auftragsvergabe und Überwachung von Fremdfirmen
  • Durchführung sämtlicher handwerklicher Tätigkeiten

Anforderungsprofil

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Anlagen-mechaniker (m/w) Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
  • Erfahrung in der Betreuung, Installation und Inbetriebnahme von Anlagen der Gebäudetechnik
  • Interesse an versorgungstechnischen Anlagen und EDV
  • selbständiges Arbeiten, Engagement, Einsatzfreude und hohe Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse 3
  • Bereitschaft zur Übernahme abwechselnder Rufbereitschaft an den Wochenenden

Arbeitgeberleistungen

Wir bieten Ihnen:

  • einen attraktiven Arbeitsplatz mit einem sehr guten Arbeitsklima
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag unserer Tarifgemeinschaft (vergleichbar dem TVöD) und weitere soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes

Bewerbungsverfahren

Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter der Haustechnik, Herr Johann Ostermeier (Tel. 08061 496-8695), gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis 04.05.2018 an die

Rheumaklinik Bad Aibling
Ghersburgstraße 20
83043 Bad Aibling

www.rheumaklinik-bad-aibling.de

Besondere Hinweise

Wir fördern aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb die Bewerbung von Frauen und Männern. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig und für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt

Suche & Service

Anschrift

Rheumaklinik Bad Aibling

Ghersburgstraße 20 | 83043 Bad Aibling
Telefon: 08061 496-0 | Fax: 08061 496-699

Fax Chefarztsekretariat: 08061 496-502

service@rheumaklinik-bad-aibling.de